Calisunshine

E - Mail

Guestbook

Forum

Home

Gedichte 1

Gedichte 2

Gedichte 3

Gedichte 4

Gedichte 5

Gedichte 6

Gedichte & Poems 5

wenn du einen menschen
glücklich machen willst,dann füge nichts
seinen reichtümern hinzu,
sondern nimm ihm einige von seinen wünschen.

sorge dafür,das zu haben,was du liebst,
oder du wirst gezwungen werden,
das zu lieben,was du hast

Zerstöre, was dich liebt damit du weiterhin einen Grund hast
unglücklich zu sein.
Lass das Gute in dir nicht zu und wehre dich gegen deine Gefühle,
damit du nach außen nicht schwach erscheinst.
Benutze deinen Verstand, damit dein Herz verstummt und sich
niemandem öffnet.
Betäube dich damit deine Träume dich nicht zum Handeln zwingen,
damit der Nebel dich nicht erkennen lässt, dass du dich selbst nicht
liebst und andere dafür hasst.

Stunden der Einsamkeit

Ich verweile so oft, allein hier im Raum,
mich hingebend einem Traum auf dessen Erfüllung
ich so lang schon gehofft.

In diesem Traum bist Du mir nah, fernhaltend
von mir jede Gefahr.
Deine Hände die mich in meinen Gedanken berühren,
mich danach sehnend kann ich sie spüren.

In den Momenten in denen meine Augen
ich geschlossen hab empfinde ich dies Glück nur ,
doch sobald ich sie öffne wechselt es ab die Einsamkeit pur.

Dies sind die Stunden der Einsamkeit, ausfüllend mein
Leben wohl für alle Zeit, mein Wunsch er wächst mehr
und mehr denn ich vermisse Dich so sehr.

Sag warum kannst Du nicht zu mir eilen, und diese
Stunden mit mir teilen, Deine Seele und Dein Herz
würd´ ich umhüllen mit meiner Liebe Dir nehmen Deinen Schmerz.

Ich möchte so gern wissen wie viele muss ich noch ertragen,
Stunden der Einsamkeit, die schonungslos an mir nagen,
wann kommt sie endlich diese Zeit
zu der es sie nicht mehr gibt, die
Stunden der Einsamkeit?

©  Luciferchen 2003

gern würde ich dir sagen
ich liebe dich
aber du würdest nicht verstehen
die bedeutung dieser worte

würde dir sagen
ich mag dich
aber das ist nicht das
was ich für dich fühle

ich werde dich fragen
was ich dir bedeute
ich werde dich fragen
ob du mich liebst
aber schon jetzt habe ich angst
vor deiner antwort

Mein Herz wird immer bei Dir sein
 
Wir haben nicht nach uns gesucht,
bis dorthin manchen Tag verflucht.

Kein Zufall ließ uns zusammenkommen,
bin immer noch von Dir benommen.

Du bist der Inhalt meines Lebens,
mein Atem, Antrieb und mein Herz.

Auch wenn die Sonne nicht immer strahlt,
der Himmel doch schöne Wolken malt.

Der Wind dann diese weiter treibt,
und leise in die Lüfte schreibt.....

"Mein Herz wird immer bei Dir sein
schließt Deins ganz tief in meines ein!"

WAS IST GLÜCK??

Glück ist gar nicht mal so selten,
Glück wird überall beschert,
vieles kann als Glück uns gelten,
was das Leben uns so lehrt.

Glück ist jeder neue Morgen,
Glück ist bunte Blumenpracht
Glück sind Tage ohne Sorgen,
Glück ist, wenn man fröhlich lacht.

Glück ist Regen, wenn es heiss ist,
Glück ist Sonne nach dem Guss,
Glück ist, wenn ein Kind ein Eis ißt,
Glück ist auch ein lieber Gruss

Glück ist Wärme, wenn es kalt ist,
Glück ist weißer Meeresstrand,
Glück ist Ruhe, die im Wald ist,
Glück ist eines Freundes Hand.

Glück ist eine stille Stunde,
Glück ist auch ein gutes Buch,
Glück ist Spaß in froher Runde,
Glück ist freundlicher Besuch.

Glück ist niemals ortsgebunden,
Glück kennt keine Jahreszeit,
Glück hat immer der gefunden,
der sich seines Lebens freut.


Autor unbekannt

Tränen - die das Eis zum schmelzen bringen.
Ich schenke sie dir!
Lächeln - das die Sonne in dein Herz läßt.
Ich schenke es dir!
Kraft - die du so dringend brauchst.
Ich schenke sie dir!
Licht - das deine Augen aufleuchten läßt.
Ich schenke es dir!
Wärme - die dir die Kälte in einsamen Nächten nimmt.
Ich schenke sie dir!
LIEBE - das ist mein Geschenk an dich!

[Gedichte] [Gedichte 1] [Gedichte 2] [Gedichte 3] [Gedichte 4] [Gedichte 5] [Gedichte 6]